News
Veranstaltung
24. Oktober 2022

Erfahrung trifft Start-up – ein junges Format etabliert sich

Wenn ein weltweit produzierender Familienunternehmer mit einem Social-Media-Gründer angeregt diskutiert oder eine erfahrene Prokuristin von einem Livestream-Produzenten Tipps erhält, dann trifft Erfahrung auf Start-up. Gut 20 Teilnehmer/innen aus verschiedenen Branchen trafen sich zum Event am 20. Oktober in der Bischofsmühle – Vertreter großer Betriebe, Einzelunternehmer, Bringservice-Starter, wie auch etablierte IT-Dienstleister.

Sie alle vereint ein Ziel: Neue Ideen, wichtige Zugänge zu Märkten und Geschäftspartner locken. Doch was in der Theorie so gut wie einfach klingt, bedarf in der Praxis viel Arbeit und eines guten Netzwerks. Deshalb stand der Austausch im Mittelpunkt des Abends – an wechselnden Stehtischen und anschließend bei Bier und Pizza bis spät in den Abend.

Ansprechpartner

Diesen Artikel teilen

Das könnte Sie auch interessieren

News
Bildung
29. Februar 2024 | Haus der Industrie - Bischofsmühle

Ski-Sprung-Legende Martin Schmitt zu Gast in der Bischofsmühle

Hildesheim – 27. Februar 2024 – Ein Star zum Anfassen: Ski-Sprunglegende Martin Schmitt war zu Gast in der Bischofsmühle und berichtete aus seinem Leben – von den ersten Sprüngen in seinem Heimatdorf, den „Sieger-Nadeln“ an der Pinwand bis hin zu den Weltcupsiegen und Gold-Sprüngen bei Olympia.
News
Bildung
13. Februar 2024 | Hey,Alter Store Arneken Galerie

50 Laptops für Integrationskurse: Hey,Alter spendet an VHS-Absolventen

Lachende Gesichter bei Hey,Alter: Mahsa Honarmand, Jean Herve Hakizimana und Abdul Nasir Rawofi waren im Store in der Arneken-Galerie, um sich ihre Laptops abzuholen – und habe gleich für ihre „Mitschüler“ der Volkshochschule weitere Geräte mitgenommen.
News
Arbeitsrecht
08. Februar 2024 | Haus der Industrie - Bischofsmühle

Arbeitsrecht um 6 - Recht auf Teilzeit?

Wir besprachen die Voraussetzungen der beiden Ansprüche, den Ablauf des betrieblichen Verfahrens vom Eingang des Antrags auf Teilzeit beim Arbeitgeber, über die Erörterung des Teilzeitwunsches zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer bis hin zur Mitteilung der Entscheidung des Arbeitgebers über den Teilzeitantrag des Arbeitnehmers. Mehr Informationen im Beitrag und auf Kontaktbasis unserer Juristen.