Arbeitskreis Arbeitsschutz traf sich in der Bischofsmühle in Hildesheim

Prioritäten für den Arbeitsschutz von morgen

Unter diesem Motto kamen die Verantwortlichen für den Arbeitsschutz in der Bischofsmühle in Hildesheim zusammen. Christian Hentschel von NiedersachsenMetall lud Unternehmer dazu ein, sich über neue Trends und Entwicklungen zu informieren und zu diskutieren.

Andreas Meyer von der BG ETEM referierte zur aktuellen Kampagne "kommmitmensch" und zeigte die Potenziale der Unternehmenskultur auf die Gesundheit der Beschäftigten. Außerdem demonstrierten Prooffice und WINI Büromöbel moderne Möglichkeiten der Büroausstattung und vertieften, wie Unternehmen ihre Wertschöpfungskette kontinuierlich verbessern können.

Diesen Artikel teilen

Zurück zum Seitenanfang

Mitgliederbereich-Login

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.